Zuchtwert-Publikation

Zuchtwerte

Mit den Zuchtwerten wird die Vererbungskraft der Tiere für verschiedene wirtschaftlich interessante Merkmale ausgedrückt. Zuchtwerte sind Schätzungen aufgrund statistischer Modelle. Die Zuchtwerte bilden für den Züchter die zuverlässige Grundlage für eine effiziente Selektion seiner Zuchttiere. Dank den Zuchtwerten sind Kühe und Stiere überbetrieblich vergleichbar. Ebenso erlauben Zuchtwerte, auch Aussagen über Tiere zu machen, welche nicht über eigene Leistungen verfügen. Die praktische Durchführung der Zuchtwertschätzung erfolgt in Zusammenarbeit mit den anderen Zuchtverbänden der Schweiz bei der Firma Qualitas AG in Zug. Eine nähere Beschreibung der Verfahren der Zuchtwertschätzung steht im Reglement über die Zuchtwertschätzung.

Aktuelle Zuchtwerte

Die Zuchtwerte werden 3 mal jährlich aktualisiert. In der April-Auswertung wird die Basis angepasst.

Publikationsdaten für Zuchtwerte

20172016
04.04.201705.04.2016
08.08.201709.08.2016
05.12.201706.12.2016

Genomische Zuchtwerte

Nach jedem Publikationstermin werden die genomisch optimierten Zuchtwerte (GOZW) über Redonline publiziert und erscheinen auf allen offiziellen Zuchtdokumenten. Sie ersetzen die traditionell geschätzten Zuchtwerte. Die direkt genomischen Zuchtwerten (DGZW) der typisierten Tiere werden in einer Liste auf unserer Webseite veröffentlicht.

Internationale Zuchtwerte (Interbull)

Interbull ist ein Sub-Komitee von ICAR (International Committee for Animal Recording) mit einem Auswertungs-Zentrum in Schweden. Interbull überprüft die nationalen Zuchtwertschätzungsverfahren und ermöglicht es, die Zuchtwerte von KB-Stieren international zu vergleichen. Dreimal jährlich führt Interbull eine internationale Zuchtwertschätzung für heute 6 Rassen, 6 Merkmalsgruppen und 29 Zuchtorganisationen durch. Seit 1999 nimmt Swissherdbook aktiv an verschiedenen Auswertungen teil und erhält dadurch Zuchtwerte von ausländischen KB-Stieren auf unserer nationalen Zuchtwertbasis.