Delegiertenversammlung: elektronische Durchführung auch 2021

  • 21.05.2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann die ordentliche Delegiertenversammlung 2021 der Genossenschaft swissherdbook leider einmal mehr nicht im üblichen Rahmen stattfinden.

Die 131. Delegiertenversammlung wird, wie im vergangenen Jahr, auf elektronischem Weg durchgeführt, neu mit einem Live Stream am Tag der DV.

ELEKTRONISCHE STIMMABGABE
Unter Beachtung der aktuell geltenden Massnahmen ist eine persönliche Teilnahme der Delegierten und Gäste vor Ort nicht möglich. Die Abstimmung wird analog dem letzten Jahr elektronisch stattfinden. Weil kein persönlicher Austausch möglich ist, wird die Traktandenliste auf die statutarisch notwendigen Geschäfte reduziert. Die vorgesehene Änderung von Art. 11 der Statuten (Einführung Stimm- und Wahlrechtsvertretung) mit dem entsprechenden Gegenantrag des VZV Tägertschi muss erneut um ein Jahr verschoben werden.

Die von den Präsidenten zur DV angemeldeten Delegierten können ihr Stimmrecht vom 29. Mai 12.00 Uhr bis zum 14. Juni 2020 12.00 Uhr auf elektronischem Weg ausüben. Die Delegierten erhalten die Unterlagen sowie den persönlichen Zugang zur E-Voting-Plattform nach dem 28. Mai 2021 per Post direkt zugestellt.

LIVE STREAM
Wir freuen uns, NEU am Tag der DV, am 15. Juni 2021 um 10.00 Uhr, einen Live Stream durchzuführen, um den Kontakt zu unseren Mitgliedern - halt in einem virtuellen Rahmen - zu pflegen. Markus Gerber, Präsident, und Matthias Schelling, Direktor, geben vertiefte Informationen zum Jahresbericht 2020 sowie zu weiteren aktuellen Themen. Ebenso werden die Ergebnisse der Abstimmungen bekanntgegeben.

Im Anschluss folgt ein Referat von Matthias Schick vom Strickhof zur Herausforderung der Digitalisierung in der Tierhaltung. Alle sind herzlich zum öffentlichen Live Stream eingeladen. Der Link zur Teilnahme wird auf der Startseite unserer Homepage (swissherdbook.ch) als Button aufgeschaltet. Fragen können gerne vorab schriftlich bis am 14. Juni 2021 (eintreffend) bei uns eingereicht werden, per E-Mail: info@swissherdbook.ch, oder per Post: swissherdbook, Schützenstrasse 10, 3052 Zollikofen. 

Die Verwaltung bedauert sehr, diesen wichtigen Anlass einmal mehr nicht im gewohnten Format durchführen zu können. Wir freuen uns aber bereits auf die Zeit, wenn wir die Genossenschaften und Vereine sowie die Gäste wieder persönlich begrüssen können - hoffentlich spätestens an der nächsten Delegiertenversammlung.

Medienmitteilung schriftliche Delegiertenversammlung

Traktandenliste
Geschäftsbericht 2020
Jahresstatistik 2020