Schutzkonzept Milchkontrolle

  • 02.06.2020

Die Lockerungen der COVID-19-Massnahmen des Bundes lassen einen weiteren Schritt zum Normalbetrieb der Milchleistungsprüfung zu. Die Milchviehzuchtverbände haben entschieden, dass ab dem 1. Juni alle Kontrolleurinnen und Kontrolleure wieder auf Milchkontrolle gehen sollen.

Bei der Milchkontrolle ist das Schutzkonzept für die Durchführung der Milchkontrolle unter COVID-19 einzuhalten.