Schweizer Jungzüchter erneut Europameister

  • 03.09.2019

Einmal mehr gelingt es den Schweizer Jungzüchtern an der europäischen Jungzüchterschule in Belgien den Sieg im Teamwettbewerb zu verteidigen.

Somit gewinnt die Schweiz in fünf Jahren zum vierten Mail den Teamwettbewerb und darf sich erneut als Europameister in dieser Disziplin feiern lassen. 

Drei der sieben Teammitglieder klassierten sich in den Top ten, diese sind: Sabrina Piller, La Rohe (5. Rang); Marco Portmann, Wiggen (9. Rang) und Timo Gobeli, Saanen (10. Rang). 

Auch die restlichen Teammitglieder Jeanne Oberson, Maules; Elisa Morand, Vuadens; Renate Reusser, Erlenbach und Patrick Kälin, Willerzell erbrachten starke Leistungen und können ihre Resultate sehen lassen. 

Swissherdbook gratuliert dem Swiss Team der diesjährigen Jungzüchterschule ganz herzlich zu diesem Erfolg.