Transport von Klauentieren zum Viehmarkt

  • 23.09.2020

Der neue Flyer ist jetzt verfügbar.

Tiere müssen schonend transportiert werden. Transporte können ein Risiko für die Übertragung von Krankheiten darstellen. Jeder Transport muss deshalb mittels Begleitdokument dokumentiert werden. Wer Tiere transportiert, ist für deren Wohlergehen verantwortlich. Um den Tierschutz, die Tiergesundheit, aber auch die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, muss das Begleitdokument vollständig und wahrheitsgetreu ausgefüllt werden.

Der Veterinärdienst Schweiz veröffentlicht dazu einen Flyer. Der Flyer wurde gemeinsam mit der Vereinigung Schweizer Kantonstierärztinnen und Kantonstierärzte (VSKT) und in Absprache mit der Proviande, der Interessengemeinschaft öffentliche Märkte, dem Schweizerischen Viehhändlerverband, dem Schweizerischen Nutzfahrzeugverband und dem Schweizer Tierschutz erarbeitet und wird auch über diese Organisationen an die Tierhaltenden weitergegeben.

Flyer Tiertransport von Klauentieren zum Viehmarkt